deenarcsnlfrplruestr
Menu

DSBM-250 SBU/FU

Dr. Schulze GmbH präsentiert eine neue Modellreihe modernster Kugelstrahlanlagen komplett aus eigener Fertigung

Das Produktbild der Kugelstrahlanlage DSBM-250 SBU/FU aus neuster Produktionsreihe veranschaulicht die Bedienungsansicht der Maschine und dem Zubehör.

Strahlaggregat: DSBM-250 SBU

Arbeitsbreite

mm

250

Motor

7,5 kW; 400 V; 32 A

Vorschubgeschwindigkeit

m/min

0-40

Strahlleistung

m²/h

80

Strahlmittelbeladung

kg

20

Abmessungen LxBxH

mm

1700x400x1050

Gewicht

kg

335

Filtereinheit: DSBM-250 FU

Motor

4 kW; 400 V; 32 A

Max. Luftmenge

m³/h

1620

Filterausführung

5 Patronenfilter

Staubbehälter

l

85

Abmessungen LxBxH

mm

1600x840x1260

Gewicht

kg

285

Filtereinheit:

Während intaktes Strahlgut nach Bodenkontakt wieder automatisch dem Kreislauf zugeführt wird, gelangen die Staubpartikel, verbrauchte Strahlmittelanteile und sonstige Prozessabfälle in die vollautomatische Filtereinheit mit integrierter Filterreinigung. Dort wird die Luft gereinigt und wieder an die Umgebung abgegeben, während die Abfälle in einem praktischen, mit Transportrollen ausgestatteten Behälter gesammelt werden.

Kugelstrahlanlagen der Dr. Schulze GmbH:

  • umweltfreundliches Verfahren mit minimaler Staubbelastung

  • gleichmäßige Bearbeitung großer Flächen innerhalb kürzester Zeit

  • elektrischer Vorschub mit stufenlos einstellbarer Fahrgeschwindigkeit

  • komfortable, leicht erreichbare Anordnung aller Bedienelemente

  • vollautomatische elektropneumatische Filterreinigung

  • Schleuderrad aus hochfester Legierung für lange Lebensdauer

  • pulverbeschichtete Bauteile für lange Lebensdauer

Entfernen:
beliebige Beschichtungen, Hartstoffeinstreuungen, Gummibeläge, Markierungen

Reinigen:
Oberflächen aus Beton, Asphalt, Stein, Metall

Aufrauen:
z.B. Betonböden als Vorbereitung für eine neue Beschichtung

Erhöhung der Rutschfestigkeit:
Innen- und Außenflächen, Gehwege, Straßen

Funktion:

Kugelstrahlanlagen mit geschlossenem Kreislauf des Strahlmittels sind für schnelle Bearbeitung größerer Flächen konzipiert und eignen sich daher optimal für Industriehallen, Straßen, Parkflächen, Landebahnen, Schiffsdecks usw. Durch die robuste Konstruktion der Anlagen werden hohe Tagesleistungen erreicht, während die ergonomische Anordnung aller Bedienelemente und der automatische Vorschub ermüdungsfreies Arbeiten ermöglichen.
Eine Kugelstrahlanlage besteht aus zwei Teilen: einem Strahlaggregat und einer Filtereinheit.

Strahlaggregat:

Das Strahlaggregat beschleunigt mit großer Energie das Strahlgut (meist Stahlkugeln) gegen die Bodenoberfläche und bestrahlt damit gleichmäßig die Fläche, die der Größe der Arbeitsbreite der Anlage entspricht. Die Qualität der gestrahlten Fläche und die Strahlintensität hängen zum einen von der Menge des Strahlmittels und zum anderen von der Vorschubgeschwindigkeit der Strahlanalge ab.

 
DRS-FLOOR
Zum Seitenanfang
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.