PB 2022 Kugelstrahlanlagen DSBM-250 DSBM-400

Kugelstrahlanlagen mit geschlossenem Kreislauf des Strahlmittels sind für schnelle Bearbeitung größerer Flächen konzipiert und eignen sich daher optimal für Industriehallen, Straßen, Parkflächen, Landebahnen, Schiffsdecks usw. Durch die robuste Konstruktion der Anlagen werden hohe Tagesleistungen erreicht, während die ergonomische Anordnung aller Bedienelemente und der automatische Vorschub ermüdungsfreies Arbeiten ermöglichen. Eine Kugelstrahlanlage besteht aus zwei Teilen: aus einem Strahlaggregat und einer Filtereinheit. Mit unserem MB-620 können Sie die Reste des Strahlmittels von den großen Flächen schnell und bequem wieder sammeln. Sie sparen dadurch Strahlmittel, Arbeitszeit und erhöhen die Baustellensicherheit. Das Strahlaggregat beschleunigt mit großer Energie das Strahlgut (meist Stahlkugeln) gegen die Bodenoberfläche und bestrahlt damit gleichmäßig die Fläche, die der Größe der Arbeitsbreite der Anlage entspricht. Die Qualität der gestrahlten Fläche und die Strahlintensität hängen zum einen von der Menge des Strahlmittels und zum anderen von der Vorschubgeschwindigkeit der Strahlanalge ab. Während intaktes Strahlgut nach Bodenkontakt wieder automatisch dem Kreislauf zugeführt wird, gelangen die Staubpartikel, verbrauchte Strahlmittelanteile und sonstige Prozessabfälle in die vollautomatische Filtereinheit mit integrierter Filterreinigung. Dort wird die Luft gereinigt und wieder an die Umgebung abgegeben, während die Abfälle in einem praktischen, mit Transportrollen ausgestatteten Behälter gesammelt werden. FUNKTION MAGNET-BESEN MB-620 FÜR STRAHLMITTEL STRAHLAGGREGAT FILTEREINHEIT 2 Preise pro Stück ab Werk, zzgl. ges. MwSt. Es gelten unsere allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Für die mit gekennzeichneten Artikel gelten die Konditionen für Maschinen. Kugelstrahlanlagen der Dr. Schulze GmbH DSBM-250 SBU DSBM-400 FU

RkJQdWJsaXNoZXIy MjY5